Mercedes-Benz

Der Sprinter Pritschenwagen.

Robust und kraftvoll.

Zukunftsweisend, effizient, zuverlässig.

Das Sprinter Pritschenfahrzeug bietet mit 3 Fahrzeuglängen, Standardfahrerhaus oder Doppelkabine sowie einer Ladefläche von bis zu 9,2 m2 eine beeindruckende Vielfalt. 

Für Fahrzeuge mit Vorderradantrieb ergeben sich zum Beispiel ein günstiger Einstiegspreis und zusätzliche Nutzlast im Vergleich zu Fahrzeugen mit Hinterradantrieb. Fahrer profitieren vom intelligenten Bedien- und Anzeigekonzept sowie vom modularen Ablagekonzept, das sich wie die Auswahl an Multimedia- und Assistenzsystemen individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimmen lässt.

Die Variantenvielfalt des Sprinter Fahrgestells und Pritschenfahrzeugs im Überblick.

  • 3 Fahrzeuglängen: kompakt, Standard und lang
  • 2 Fahrerhäuser: Standardfahrerhaus und Doppelkabine
  • Ladefläche bis zu 9,2 m² für das Pritschenfahrzeug
  • Mit 3'000 kg, 3'500 kg, 4'100 kg und 5'000 kg zulässigem Gesamtgewicht erhältlich, zusätzlich zahlreiche Auf- und Ablastvarianten für ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 5'500 kg
  • Maximale Nutzlast von mehr als 3'000 kg in der Gewichtsvariante mit 5'500 kg
  • Mit Vorderrad-, Hinterrad- und Allradantrieb erhältlich

Mercedes PRO: vereinfacht Ihren Business-Alltag.

Mercedes PRO ist die Marke von Mercedes-Benz Vans für digitale Services rund um Ihren Mercedes-Benz Transporter. Unser Ziel ist es, Ihnen die Möglichkeit zu geben, den Arbeitsalltag mit Ihrem Fahrzeug durch digitale Services einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Anspruch dabei: Ihre Bedürfnisse mit den von uns entwickelten Technologien zu verbinden und diese intelligent in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

[1] Aktiver Brems-Assistent und Spurhalte-Assistent sind für Fahrzeuge mit über 3.500 kg zulässigem Gesamtgewicht serienmäßig.
[2] In Verbindung mit Vorderradantrieb, im Vergleich zum Hinterradantrieb.